Energie und Wärme

 

Die dezentrale Versorgung mit Energie und Wärme ist ein ständig wachsender Markt und für effiziente Lösungen eine unabdingbare Grundlage. In diesem Bereich sind international ständig mehr Anlagen im Bau, die Gewerbebetrieben, Wohnungssiedlungen und Mehrfamilienhäusern eine von Konzernen unabhängige Energie- und Wärmeversorgung gewährleisten. Selbstverständlich werden wir dieses Prinzip auch bei MicroNation EcoEden beherzigen - und an anderen Standorten ebenfalls realisieren wollen. Unser Satellit dabei ist die Green Elephant Umwelttechnologie.

Basis einer solchen Lösung sind stets Blockheizkraftwerke, also kleine, wartungsfreundliche, flexibel einsetzbare und hoch effiziente Heizanlagen, deren Befeuerung mit ganz unterschiedlichen Brennstoffen erfolgen kann. Hierbei handelt es sich um spezielle Projekte, deren Basis bewährte Blockheizkraftwerke deutscher Hersteller sind. Diese Projekte wurden als System der Phoenix Social Franchising GmbH entwickelt und beschränken sich nicht auf die technische Lösung, sondern haben einen ganzheitlichen Ansatz: Green Elephant Heat.

Bei Green Elephant Heat handelt es sich also um eine Symbiose aus kaufmännischer und technischer Lösung bestimmter Aufgabenstellungen und nicht nur um die Lieferung eines Blockheizkraftwerkes. MINERVA heat bedeutet erstens, dass beispielsweise ein Hotelbetrieb, ein Gewerbebetrieb, eine Mehrfamilienhausanlage einer Wohnungsbaugesellschaft oder die einzelnen Häuser einer Wohnsiedlung mit kostengünstiger Energie und Wärme dauerhaft, verlässlich und effizient versorgt werden. Es bedeutet zweitens, dass die Planung, Realisierung, Finanzierung und der Betrieb über eine eigens gegründete Genossenschaft erfolgt, an welcher sowohl der Lieferant des Blockheizkraftwerkes, als auch die Dea Dia mit Genossenschaftsgeldern beteiligt sind.

Green Elephant Heat bedeutet drittens, dass sich die Investition durch die Einspeisung des produzierten Stromes auf Basis des Energieeinspeisungsgesetzes staatlich garantiert amortisiert oder der Eigenverbrauch an Strom zu absolut niedrigen Preisen und dass auf jeden Fall die Wärmelieferung zu ebenfalls konkurrenzlos günstigen Selbstkostenpreisen erfolgt. Es bedeutet viertens, dass jede einzelne Betriebsgesellschaft darauf ausgerichtet ist, als Biomasse so genanntes Elefantengras zu verwenden, das durch Projekte der Eco Eden Water KG  angebaut wird - wir gemeinsam hier einen richtungsweisenden Schritt in die richtige Richtung unternehmen, indem keine umweltschädigenden Monokulturen als Biomasse genutzt werden.

 

0
0
0
s2smodern